v-LN: 8235996 | v-ID: 9271


Ginellis O'Malley
" M A L L E Y "

Tinker °° Hengst °° 1,51m
Rappschecke (E~n/E~T a/a)
*2011


Goldprämie & Sieger 
Schau für 5-Jährige & Ältere Hengste; Kat. Andere Rassen 
IV. Championatstage 2017 auf Ribaneiro
Sieger
Senior-Champion der Hengste; Kat. Andere Rassen 
IV. Championatstage 2017 auf Ribaneiro
Sieger
Champion der Hengste; Kat. Andere Rassen 
IV. Championatstage 2017 auf Ribaneiro
2. Reservesieg 
Champion of Breed; Kat. Andere Rassen 
IV. Championatstage 2017 auf Ribaneiro
Silberprämie 
Zuchtwertschätzung Tinkerhengste 2019 auf Ginelli


Malley ist ein wirklich schicker Bursche, der sehr menschenbezogen und offen gegenüber neuen Menschen und Tieren ist. Trotzdem steckt er aber nicht überall seine Nase hinein und weiß sich zu benehmen. Unter dem Sattel ist der Schecke sehr lernwillig und bietet dem Reiter ziemlich bequeme Gänge. O'Malley wirkt alles andere als schwerfällig und auch vor der Kutsche präsentiert er sich zumeist von seiner besten Seite.


Zucht

Züchter: Privatstall Ginelli
Vorbesitzer: °°
buybacks: none


Vater Ginellis Odin PR (Z: Deckstation Paranoia) ist bereits leider verstorben, erhielt zu Lebzeiten eine Staatsprämie und lief erfolgreich und vielseitig Turniere auf nationalem Boden. Odin stammt von unserem Olli ab.
Mutter ist unsere offenherzige und verschmuste Rentnerin Sheena PR (Z: Deckstation Paranoia). Ebenfalls mit der Staatsprämie ausgezeichnet und vorrangig vor dem Wagen vorgestellt worden, hat die Stute noch vier weitere Fohlen, die alle bei uns auf Ginelli zuhause sind.


Name YoB Geschlecht aus der Besitzer
Züchter





Ginellis O'Malley hat 0 Nachkommen
0 Hengste | 0 Stuten


  

Bilder von Zuzana Buránová


Sport

trainiert & vorgestellt von:
Moritz Mandel
Dressur
A
A
Springen
A*
A
Fahren
A
A



Auszeichnungen, Urkunden & Co


Vesländisches Pferderegister
Dank seiner sportlichen Erfolge erhielt der Hengst die Körung.


IV. Championatstage 2017
In der Schau für 5-6 Jährige Hengste in der Kategorie Andere Rassen holte sich Malley den Sieg sowie eine Goldprämie mit einer Wertnote von 8,1.

1. Hengsttage 2019
Hier auf Ginelli konnte der Tinkerhengst in der Zuchtwertschätzung 31,5 Punkte und somit eine Silberprämie holen. Er war ebenfalls Reservesieger in der Overall-Wertung der Tinker als auch Sieger in der Seniorwertung.
Vesländisches Pferderegister Zuchtbewertung
Ginellis O'Malley wurde aufgrund von nationalen Erfolgen 
zur Zuchtbewertung zugelassen und am 23.01.2021 bewertet:
In Summe 36 Punkte
Gebäude: 9
Bewegung: 7
Rittigkeit: 6
Typ: 7
Gesamteindruck: 7



Lebenslauf

2017
In diesem Jahr wurde Malley das vom Vesländischen Pferderegister gekört.

26. März 2017
Seine ersten gerittenen Prüfungen absolvierte der Tinkerhengst mit Bravour: ein erster Platz in der Reitpferdeprüfung für 3-5jährige, sowie einen vierten Platz in der Dressurpferdeprüfung in derselben Altersklasse.

10. Dezember 2017
Malley räumte bei den IV. Championstagen auf Ribaneiro richtig ab: bei den 5jährigen und älteren Hengste in der Kat. Andere Rassen erhielt mit einer WN von 8,1 nicht nur die Goldprämie (als Einziger in dieser Prüfung), sondern machte auch den ersten Platz.
Danach wurde er als Senior Champion der Hengste in der Kat. Andere Rassen gekürt & am nächsten Tag konnte er auch noch den Titel Champion der Hengste in derselben Kategorie und den zweiten Reservesieg bei der Champion of Breed holen.
Bei dieser Gelegenheit wollen wir auch noch erwähnen, dass Malley bei all seinen Schauen, an denen er bisher teilgenommen hatte - 29 Stück übrigens - immer unter den Top Ten war; davon 5x am ersten Platz, 2x am zweiten Platz und wieder 5x am dritten Platz.

01. Jänner 2018
In seiner ersten A-Prüfung vor dem Wagen konnte der Hengst den 2. Platz in der Gesamtwertung holen.

13. März 2019
Bei den Hengsttagen hier auf Ginelli wurde Malley mit 31,5 Punkten bewertet und bekam so eine Silberprämie verliehen und konnte gleichzeitig den Sieger in der Senior-Wertung, sowie den Reservesieger in der Overall-Klasse der Tinkerhengste stellen.



Fotoalbum

Alle Bilder von Zuzana Buránová